Unser aktuelles Trainingsangebot

Wir bieten Ihnen ein ganz gezieltes und professionelles Trainingsprogramm an, in Wohlfühlatmosphäre. Ihr Trainingserfolg ist unser Ansporn.

Ihr Kursplan und Vortragsprogramm in der Übersicht

Nutzen Sie unseren interaktives System um Ihre Kurse zu buchen

Hier finden Sie den aktuellen Kursplan

Download Kursplan [PDF]

Kursbeschreibung

Gravity Training am Total Gym GTS

„Pilates an Geräten?! Ist Pilates denn nicht ein Mattentraining?“ – Diese Frage hören wir sehr oft, wenn neue Kunden unsere Total Gym GTS Geräte zum ersten Mal erblicken. Und ja, Pilates wird auch an Geräten trainiert. Und dabei handelt es sich nicht um einen neuen Trend: Joseph Pilates selbst entwickelte verschiedene Bewegungsmaschinen und Geräte, an denen er seine Schüler unterrichtete. Zu den bekanntesten Geräten zählt der Reformer. Dieses Gerät, welches er zunächst einsetzte, um die Kraft und Beweglichkeit bettlägriger Patienten zu verbessern, erfuhr mit der Zeit einige Modifikationen und wird daher auch im modernen Pilates-Training, im Gesundheits- und Fitnesstraining eingesetzt. Modifikationen des Reformers stellen auch der Allegro oder das Total Gym GTS dar.

Während im Pilatestraining auf der Matte ein besonders hohes Maß an Körperwahrnehmung, Koordination und Präzision erforderlich ist, sind die Übungen auf dem Total Gym GTS zwar ebenso herausfordernd, jedoch wird die Bewegung durch den Rahmen des Geräts und die Seilzüge geführt. Die Bewegungsrichtung ist klar definiert.  Dies bietet gerade Trainierenden mit Gelenkinstabilitäten oder Unsicherheit hinsichtlich ihrer Ausführungen Unterstützung und Sicherheit und gewährleistet eine hohe Bewegungsqualität. Des Weiteren kann das Belastungsniveau individuell an den Trainierenden angepasst werden, indem das Total Gym GTS 22 unterschiedliche Neigungsstufen bieten. Allgemeine Kompensationsmuster, welche auf fehlender Kraft oder Flexibilität beruhen, können auf diese Weise ausgeschaltet werden.

Unsere Kurse am Total Gym GTS finden in Kleingruppen mit maximal 7 Teilnehmern statt. Wir bieten das Gravity-Training am Total Gym GTS sowohl nach der ganzheitlichen Pilates-Methode mit klassischen Matten-Pilates- und Reformer-Übungen sowie zahlreichen Variationen oder auch als Kraft- und Ausdauerbetontes Fitnesstraining an.

Pilates

Das Pilates-Training ist in weiten Teilen der Welt als sehr intensives aber auch effektives Training bekannt. Es kräftigt nicht nur die Muskeln, es macht auch beweglicher. Das Wohlbefinden wird gesteigert um in den Einklang mit sich selber zu kommen. Allerdings ist es sehr verbreitet, dass Pilates eine „Frauensportart“ ist. Das ist nicht ganz richtig! Entstanden ist das Bewegungskonzept durch einen Mann. Joseph Hubertus Pilates. Dieser Mann hat ein Training entwickelt welches für den Menschen von Nutzen sein sollte.

Ausgehend von einer starken Körpermitte, werden gezielt und mit fließenden Bewegungen die tiefliegenden Muskeln gestärkt, die unmittelbar unsere Wirbelsäule und Gelenke umgeben. Das Training verbindet Kraftübungen, Atemtechnik, Dehnung und Koordination. Diese Aspekte tragen zur besseren Lebensqualität bei.

Faszien-Pilates

In diesem Training werden die 7 Pilates Bodymotion Prinzipien mit den 5 Faszien Fitness-Prinzipien kombiniert. Dabei werden altbekannte Pilates Übungen faszial inspiriert und neu  verpackt. Federndes Wippen und Schwünge wechseln sich ab mit großen, raumgreifenden, bzw. kleinsten Mikrobewegungen. Die Grundsubstanz im Gewebe erhält eine Frischedusche, denn durch tiefes „Massieren“ der Faszienstruktur können Verklebungen gelöst werden.

Jede Trainingsstunde hat einen anderen Schwerpunkt; mal steht die Hydration der Grundsubstanz im Vordergrund, mal sind es die vorbereitenden Gegenbewegungen, die sich in Körperschwüngen wieder finden. Das Resultat nach einigen Trainingswochen ist ein sehr elastisches, geschmeidiges und gleichzeitig starkes Bindegewebe.

TRX Schlingentraining

Beim TRX Schlingentrainer handelt es sich um ein Fitnessgerät, welches aus zwei hoch belastbaren Gurten besteht, die an einem Karabiner fest in der Decke verankert sind. Auf diese Weise bietet der TRX Schlingentrainer zum einen Halt, lässt aber gleichzeitig Bewegungen in alle Richtungen zu, sodass vielfältige und abwechslungsreiche Übungen durchführbar sind und die Rumpfstabilität verbessert wird.

Das TRX Training ist vor allem dafür bekannt, dass es vom Militär und von zahlreichen Profisportlern genutzt wird, um ein hoch anspruchsvolles Kraft- und Ausdauertraining zu bieten. Tatsächlich kann es aber noch viel mehr als das! Unsere TRX-Kurse ist für jedes Trainingsniveau geeignet, vom Sport-Wiedereinsteiger bis hin zum Profi. Das liegt daran, dass beim TRX Training mit dem eigenen Körpergewicht gegen die Schwerkraft trainiert wird und sämtliche Übungen dabei so angepasst werden können, dass eine individuell angemessene Trainingsintensität – auch im Gruppentraining – erzielt werden kann. Neben dem Kraft- und Ausdauertraining wird in den Kursen auch das Gleichgewicht gefördert, die Tiefenmuskulatur gestärkt, die Körpermitte stabilisiert und auch Beweglichkeit und Koordination werden verbessert.

Wir bieten das TRX Schlingentraining in kleinen Gruppen mit maximal 6 Teilnehmern an, sowohl als Kraft- und Ausdauerbetontes Fitnesstraining als auch nach der ganzheitlichen Pilates-Methode in einem harmonischen Bewegungsfluss.

MamaPilates

MamaPilates richtet sich an Mütter, die nach der Entbindung ein ganzheitliches Training für sich suchen, bei dem sie ihr Baby mitbringen können.