Betriebliche Gesundheitsförderung

Mit Betrieblicher Gesundheitsförderung unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, ihr Wohlbefinden zu verbessern und auf ihre Gesundheit zu achten.

Betriebliche Gesundheitsförderung verbessert das Wohlbefinden und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

Für den Erfolg eines Unternehmens sind gesunde, motivierte und leistungsfähige Mitarbeiter ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Baustein. Umso wichtiger, dass die Mitarbeiter entsprechend gefördert und für eine gesundheitsorientierte Lebensweise richtig beraten werden – beispielsweise mit Betrieblicher Gesundheitsförderung in Ihrem Unternehmen.

Was genau ist Betriebliche Gesundheitsförderung?

Betriebliche Gesundheitsförderung bedeutet, dass Sie Ihre Mitarbeiter aktiv dabei unterstützen, die eigene Gesundheit und das Wohlbefinden insgesamt zu verbessern. Das beginnt bei der Einbeziehung Ihrer Mitarbeiter in die Verbesserung der Arbeitsorganisation und geht bis hin zu Sportkursen oder regelmäßigen Gesundheitschecks.

Was sind die Vorteile von Betrieblicher Gesundheitsförderung?

– Die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter wird langfristig gesichert
– Die Kosten Ihres Unternehmens werden reduziert durch weniger Krankheitstage
– Durch motivierte und belastbare Mitarbeiter sinkt die Mitarbeiterfluktuation
– Ihr Unternehmen erfährt eine Imageaufwertung und stärkere Wettbewerbsfähigkeit
– Sie können die Maßnahmen steuerlich geltend machen

Wer unterstützt mich bei der Einführung von Betrieblicher Gesundheitsförderung?

"aktivampark" möchte Ihr kompetenter Partner rund um das Thema Betriebliche Gesundheitsförderung sein. Zusammen mit Ihnen stellt unser qualifiziertes Team ein individuelles Angebot für Sie zusammen, das Ihren Vorstellungen entspricht. Bausteine hierfür können sein:

– Fitnesskurse
– Entspannungskurse
– Tipps am Arbeitsplatz zu Haltung und Übungen
– Vorträge über Ernährung
– Gesundheitstage

Wie geht es los mit der Betrieblicher Gesundheitsförderung?

1. Sie haben sich dazu entschieden, in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und Zukunft Ihres Unternehmens zu investieren und möchten ein hochwertiges Präventionsangebot anbieten.
2. Sie vereinbaren mit uns ein kostenfreies und unverbindliches persönliches Gespräch und wir erstellen ein individuelles Programm für Ihr Unternehmen.
3. Ihr Unternehmen informiert die Mitarbeiter über das Fitness- und Personal Training-Angebot, die dann motiviert und mit Spaß unter unserer Anleitung an den Bewegungsprogrammen teilnehmen.

Welcher Einsatz ist von mir notwendig?

Ihre finanzielle Beteiligung am Betrieblicher Gesundheitsförderung kann ganz unterschiedlich aussehen. Entweder Sie tragen als Arbeitgeber die vollen Kosten oder aber die Arbeitnehmer werden prozentual an den Kosten beteiligt. Weiterhin erhalten Sie als Unternehmen Zuschüsse von der Krankenkasse und können die Leistungen rund um die Betriebliche Gesundheitsförderung steuerlich geltend machen. Je nachdem, wie Sie das Angebot für Ihre Mitarbeiter auswählen, können Sie die Leistungen während oder auch nach der Arbeitszeit anbieten. Wir können die einzelnen Bausteine für Ihre Betriebliche Gesundheitsförderung so zusammenstellen, wie Sie es sich wünschen.


Kontaktieren Sie uns einfach für ein unverbindliches Gespräch – wir freuen uns darauf, Sie zu unterstützen!